Düne Fußspuren

Tibeth PowerTouch „TPT“

In der heutigen hektischen Zeit machen wir oft die Erfahrung, dass unser Körper aus dem Gleichgewicht gerät und die Balance zwischen Körper, Geist und Seele geht verloren. Unser Körper reagiert mit Blockaden, die sich sowohl physisch als auch psychisch bemerkbar machen können. Genau hier setzt die TPT mit dem Ziel an, diese Blockaden zu lösen und damit für Entkrampfung und tiefe Entspannung zu sorgen.

Auf natürliche Weise wird der Körper angeregt, seine Mechanismen zur Selbstheilung zu aktivieren. Die rechte und die Linke Gehirnhälfte werden angeregt, wieder zusammen zu arbeiten, was dazu führt, dass dem Körper die Möglichkeit gegeben wird, seinen Stoffwechsel zu aktivieren und den Entgiftungsprozess anzuregen. Abfall und Giftstoffe können effektiver aus den Zellen und dem Zellzwischenraum abtransportiert werden, die Nervenleitfähigkeit wird verbessert, der Hormonhaushalt arbeitet ausgeglichener, der Hirnstoffwechsel wird angeregt.

Durch das Beklopfen des Körpers mit sanften Schlägen wird jede der 100 Billionen Zellen und der etwa 2.500 000 Wassermoleküle im menschlichen Körper in eine harmonisierende Schwingung gebracht.

Wenn der Körper entspannt ist, fühlt er sich wohlig warm an. In einem entspannten Körper werden die Zellen durchlässiger. Nährstoffe kommen besser und schneller in die Zelle.

Auf das vegetative Nervensystem hat es eine regulierende Wirkung, ohne dass irgendwelche chemischen Medikamente eingenommen werden müssen.

Der Körper findet zur Harmonie. Der Organismus ist weniger anfällig gegenüber Infektionen. Das trägt dazu bei, dass psychische Belastungen besser ausgeglichen werden können und Sie finden leichter zu Ihrer Leistungsfähigkeit zurück

Auch alte seelische Wunden (z.Bsp. Traumen oder Ängste) können sanft und unterstützend aufgearbeitet werden, ohne darüber zu sprechen.

Die Behandlung dauert ca. 30 bis 45 Minuten und findet bekleidet statt. Zusätzlich werden Sie mit einer Decke zugedeckt und sollten noch eine gewisse Zeit zum Nachruhen mit einplanen.

http://www.institute-tibeth-powertouch.com/index.html

Zurück zur Übersicht